AG Überregional - Wie wollen wir weitermachen? am 19.11.2022

Loheland, Tagungshaus Wiesenhaus, 36093 Künzell
(Google Maps)
17:30 - 18:30

Beim Netzwerktreffen 2021 wurde deutlich, dass der überregionale Austausch innerhalb des dib den Teilnehmenden sehr am Herzen lag. Daher wurde auf der letzten Tagung eine Arbeitsgruppe zu diesem Thema angeboten und es haben weitere Treffen als Videokonferenz stattgefunden.

Beim Netzwerktreffen 2022 haben wir dann unsere bisherige Arbeit vorgestellt und gemeinsam Ideen für die Weiterentwicklung des überregionalen Austauschs entwickelt.

Wir laden alle Frauen – die Interesse an einem überregionalen Austausch im dib haben – ein, die Gelegenheit wahrzunehmen und mit uns weitere Pläne zu schmieden oder aber Hilfe und Unterstützung einzufordern bei eigenen Aktivitäten.

Wir können auch noch Unterstützung gebrauchen, sowohl bei der Durchführung von Veranstaltungen als auch bei der Werbung dafür.

Es wäre schön, wenn wir mit überregionalen Aktivitäten das Netzwerk im Verein fördern könnten, den fachlichen Austausch unter Frauen intensivieren würden und den dib einflussreicher und bekannter machen könnten.



Beim Netzwerktreffen 2021 wurde deutlich, dass der überregionale Austausch innerhalb des dib den Teilnehmenden sehr am Herzen lag. Daher wurde auf der letzten Tagung eine Arbeitsgruppe zu diesem Thema angeboten und es haben weitere Treffen als Videokonferenz stattgefunden.

Beim Netzwerktreffen 2022 haben wir dann unsere bisherige Arbeit vorgestellt und gemeinsam Ideen für die Weiterentwicklung des überregionalen Austauschs entwickelt.

Wir laden alle Frauen – die Interesse an einem überregionalen Austausch im dib haben – ein, die Gelegenheit wahrzunehmen und mit uns weitere Pläne zu schmieden oder aber Hilfe und Unterstützung einzufordern bei eigenen Aktivitäten.

Wir können auch noch Unterstützung gebrauchen, sowohl bei der Durchführung von Veranstaltungen als auch bei der Werbung dafür.

Es wäre schön, wenn wir mit überregionalen Aktivitäten das Netzwerk im Verein fördern könnten, den fachlichen Austausch unter Frauen intensivieren würden und den dib einflussreicher und bekannter machen könnten.

Über die Referentin:

Karen Mumm
Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen, Wasserwirtschaft
Ingenieurgemeinschaft agwa GmbH, 30167 Hannover

 

Selbstständig
Planung, Ausschreibung, Bauleitung, Akquise
Mitarbeiter: 10 bis 19
Regenwasserbewirtschaftung, Abwassertechnik, Wasserrahmenrichtlinie, Grundlagen regenerativer Energien, Wiedervernässung von Mooren, Ingenieurvermessung; Netzwerke

Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org