Women in Tech. Es braucht mehr Frauen in den typischen „Männerberufen" am 04.11.2020

Ort:
Digital per Zoom
(Google Maps)
Zeit:
19:00 – 20:30
Beschreibung:

Viele Frauen interessieren sich für eine Karriere im Tech-Umfeld, sei es als Gründerin, Selbständige oder im Corporate Business. Was sie davon abhält sind Vorurteile über die „gläserne Decke“, fehlende Gleichberechtigung und unvorteilhafte Glaubenssätze. Nicht nur für die Tech-Branche gilt: Es braucht kreative und diverse Teams, Männer und Frauen gleichermaßen, um das volle Potential abrufen zu können. Frauen werden dringend benötig in den typischen „Männerberufen“.

Wie können Frauen Ihre Karriere auf das nächste Level bringen. Wie können sie sich branchenintern sowie –extern miteinander vernetzen und unterstützen? Mit unseren Expertinnen und mit Ihnen möchten wir darüber sprechen, wie Frauen (nicht nur) in MINT Berufen Karriere machen können und welche Methoden zum Netzwerken essentiell sind.

Melden Sie sich zu diesem Webtalk an diskutieren Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen an Sabrina von Nessen, Vorstandsmitglied eines IT-Unternehmens und Autorin und Nadja Hirsch, ehemalige Abgeordnete des Europäischen Parlaments und Geschäftsführerin eines Coaching- und Consulting-Unternehmens.

kostenfreie Anmeldung: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/gevb9


©2007-2020
www.VereinOnline.org