Ausstellung "Vertrauensfragen - Anfang der Demokratie im Südwesten 1918-1924" - 100 Jahre Frauenwahrecht am 10.02.2019

Ort:
Haus der Geschichte Baden-Württembrg, KONRAD-ADENAUER-STR. 16
(Google Maps)
Zeit:
12:30
Beschreibung:

Liebe Frauen, 
hier nochmals die Infos über unsere Führung im Februar. Annabella und ich bitten um baldmögliche verbindliche Anmeldung. Bitte auch diejenigen, die sich bei der doodle Abfrage beteiligt haben.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Martina

Liebe dib-Frauen,
zum Abschluß unseres Themas "100 Jahre Fauenwahlrecht" möchten wir uns die oben genannte Ausstellung im "Haus der Geschichte" anschauen. Die Ausstellung behandelt zwar vorrangig das Instrument der "Vertrauensfrage" im Rahmen der parlamentarischen Demokratie. Dabei ist das Frauenwahlrecht nur ein Teilaspekt. Aber mit der Themenführung "Frauenwahlrecht" werden uns die relevanten Ausstellungsstücke näher gebracht (sowohl in der Sonderausstellung als auch in der Dauerausstellung).
Im Anschluß setzen wir uns noch gemütlich zusammen.

Informationen zur Ausstellung "Vertauensfragen" gibt es hier:
https://www.hdgbw.de/ausstellungen/weimar-ausstellung/ausstellung/


Wir treffen uns am Sonntag, den 10. Februar 2019 ab 12:30 im Foyer vom "Haus der Geschichte".
Um 13 Uhr gibt es die Themenführung, Dauer 90 min.
Ab 15 Uhr wird ein Platz für uns in einem Cafe in der Nähe reserviert.

Die Kosten sind:
Eintritt: 4 EUR pro Person (min. 10 Personen)
Führung: pauschal 70 EUR, bzw. bei 10 Personen: 7 EUR pro Person
maximal können 25 Personen mit gehen (dann 3 EUR pP).
Kaffee&Kuchen: nach Wahl

Bitte um Anmeldung bis spätestens 31. Jan. 2019 an
annazim@web.de und gerbig.kom@t-online.de.

Viele Grüße
Annabella
Anmeldebeginn:
06.01.2019
Anmeldeschluss:
31.01.2019
Abmeldeschluss:
03.02.2019
Veranstaltet von:
Weitere Informationen:
Kontakt:
 Martina Gerbig
Telefon: 0711 /447756; 0171 7420725

E-Mail an Martina Gerbig senden