WS.08. Zukunft der Wahrheit: Analyse und Synthese von Gesichtern - Chancen und Risiken deines InterFace am 24.11.2018

Ort:
Stephansstift, Kirchröder Str. 44, 30625 Hannover
(Google Maps)

Zeit:
14:00 - 15:30

Beschreibung:
Unser Gesicht dient nicht nur zwischenmenschlicher Kommunikation, sondern auch als Mensch-Maschine-Interface. Sorglos erstellen wir Bilder, Videos und 3D-Scans unserer Gesichter und teilen sie mit der Welt. Diese Daten ermöglichen automatische Erkennung von Personen, Emotionen und sogar unseres Pulses, aber auch die Erstellung von Bildern und Videos mit transferierten Inhalten für Fake News. Aktuelle technische Möglichkeiten werden vorgestellt und ihre Vor- und Nachteile in einer Diskussion beleuchtet.

Referentin:
Stella Graßhof: arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Informationsverarbeitung der Leibniz Universität Hannover.


Kontakt:
 Sabine Köning-Ligl
Telefon: 0700 34238342

E-Mail an Sabine Köning-Ligl senden